SV ETECH Mörth Absdorf

Gebietsliga Nord/Nordwest

Meisterschaftsabbruch wegen Corona!!!

Tabelle Kampfmannschaft:

Tabelle Reserve:

Torschützen

Tippspiel:

Spielberichte:

 

13. Runde: Auswärtsniederlage und Tabellenletzter

 
   Lassee - SV Etech Mörth Absdorf 5:2 (1:1)
   Tore: Manuel Szvoboda, Tobias Weber
   U23: 1:2 (1:0), Tore: Bernhard Kreuzwegerer, Rainer Hager.

Nach einer 2:1 Führung leider noch mit 5:2 verloren - der SVA überwintert damit auf dem letzten Tabellenrang. Da wird man wieder über Verstärkungen nachdenken müssen
 

12. Runde: Unentschieden im letzten Heimspiel

 
   SV Etech Mörth Absdorf - Wullersdorf 0:0 (0:0)
   Tore:-
   U23: 1:6 (0:2), Tor: Bernhard Kreuzwegerer

-> Bilder vom Heimspiel gegen Laa ( F. Grünling und ein paar vom Webmaster)

Ein glückliches Unentschieden in einem Spiel in dem Wullersdorf die zwingenderen Chancen hatte. Trotzdem einen wichtigen Punkt gerettet

Wir bedanken uns bei:

Patronanzen:
Raiffeisenbank Region Wagram Hr. Dir. Stefan Puhm
www.rbrw.at
Erdbewegungen und Transporte Makolm GmbH
Stift-Wilhering-Gasse 3
3463 Eggendorf am Wagram
Tel.: 02278 2911
Fax: 02278 2911-4

Ballspende:
Hr. Vizebürgermeister Leopold Weinlinger

Geschenkkorbspende:
Frau Waltner Daniela ( ÖVP Absdorf )
Herr Karl Farkas ( SPÖ Absdorf )
 

11.Runde: Niederlage gegen Tabellenletzten

 
   Ladendorf - SV Etech Mörth Absdorf 4:2 (3:0)
   Tore: Marcel Sachs, Tobias Weber
   U23: 0:3 (0:1), Tore: Raphael Weingartshofer, David Wahl, Leon Figl

Der SVA spielte in den ersten zehn Minuten gefällig, in der Mitte der ersten Halbzeit kam aber Ladendorf besser ins Spiel und schoss innerhalb von wenigen Minuten 3 Tore - mit einem 3:0 gings in die Pause.

Nach einer Umstellung wurde der SVA in der 2. Halbzeit offensiver und kam noch auf 3:2 heran - eine Minute nach dem Anschlusstreffer fiel aber das 4:2 und damit die endgültige Entscheidung.

Jetzt wird es wieder eng aber vielleicht gelingt daheim gegen den Tabellenzweiten Wullersdorf eine Überraschung!
 

10. Runde: wieder knapp verloren

 
   SV Etech Mörth Absdorf - SC Laa/Thaya 2:3 (0:1)
   Tore: Manuel Szvoboda, David Jukl
   U23: 1:1 (1:0), Tor: David Wahl

-> Bilder vom Heimspiel gegen Laa ( F. Grünling)

In einem engen Spiel und nach einer heissen Schlussphase leider doch wieder mit 2:3 verloren - das bereits dritte. 2:3 hintereinander.

Wir bedanken uns bei:

Patronanz:
RI Elektro, Herr Bojamin Idrizi
www.ri-elektro.at

Ballspende:
Präsident Jo Mantler

Geschenkkorbspende:
Bgm. Franz Dam ( ÖVP )
Mani Jaresch ( SPÖ )
 

9.Runde: gegen Tabellenführer knapp verloren

 
   SV Etech Mörth Absdorf - ASV Hohenau 2:3 (0:1)
   Tore: Mohssin Schwarzinger , Raphael Weingartshofer
   U23: 4:3 (1:1), Tore: Markus Wagner, Leon Figl, Markus Kainz, Thomas Reiter

Hohenau zeigte in Absdorf wie erwartet einen starken Auftritt doch die Heimmannschaft hielt lange Zeit dagegen und verlor letztendlich nur knapp. Hervorzuheben ist die Einsatzbereitschaft und die Vielzahl an guten Kombinationen - das lässt in jedem Fall für die nächsten Spiele hoffen: wenn der SVA in den nächsten Spielen so spielt wie gegen den Tabellenführer so wird man sich keine Sorgen machen müssen!!

-> Bilder vom Heimspiel gegen Hohenau ( F. Grünling)

Wir bedanken uns bei:

Patronanz:
AMADORS Event GmbH
www.amadors.at

Ballspende:
Herr Berthold Thomas

Geschenkkorbspende:
Vizebgm. Leopold Weinlinger ( ÖVP Absdorf)
SPÖ Organisation Absdorf
 

8.Runde: Sieg aus der Hand gegeben

 
   Prottes - SV Etech Mörth Absdorf 3:2 (0:1)
   Tore: Fabian Märkt, Oliver Weidlinger
   U23: 2:2 (0:1), Tore: Mario Krumpöck, David Wahl

Leider nach einer 2:0 Führung den Sieg aus der Hand gegeben und mit 3:2 verloren!!!
 

7. Runde: SVA setzt Siegeszug fort

 
   SV Etech Mörth Absdorf - Langenlebarn 4:1 (1:1)
   Tore: David Jukl, Mohssin Schwarzinger , Moritz Schwarz, Fabian Märkt
   U23: 0:0 (0:0)

Nach dem raschen Führungstreffer kommt Langenlebarn stärker ins Spiel und kommt rasch zum Ausgleich. Bis zur Pause ist Langenlebarn dem 2. Treffer näher.
Nach dem Seitenwechel zeigt sich der SVA wieder verbessert, agiert aggressiv und kommt zu guten Gelegenheiten - ein Weitschusstreffer von Schwarzinger in der 68. Minute bedeutet das 2:1. Nach einem verschossenen Elfmeter der Gäste fällt im Gegenzug das 3:1 und in der 87. Minute fixiert der SVA den letztendlich klaren Derbysieg.


-> Bilder vom Heimspiel gegen Langenlebarn ( F. Grünling)

Wir bedanken uns bei:

Patronanzen::
Installationsmeisterbetrieb Gugerell&Bajram Idrizi
www.gugerell-idrizi.at

Opel Brandtner Tulln
Herr Jaresch Mani
www.opel-brandtner.at

Ballspenden:
11Teamsports
www.11teamsports.com
Herr Michael Niederer

Hausbetreuung Jürgen Schneider
www.hausbetreuungschneider.com

Geschenkkorbspende:
Hofbauer Elisabeth ( GR ÖVP Absdorf)
SPÖ Absdorf
 

6. Runde: überzeugender Auswärtssieg

 
   Gablitz - SV Etech Mörth Absdorf 1:5 (0:2)
   Tore: David Jukl (2), Fabian Märkt, Oliver Weidlinger, Raphael Weingartshofer
   U23: 0:2 (0:1), Tore: Raphael Weingartshofer, David Berthold

Wer hätte sich das gedacht - so lange auswärts keine Punkte geholt und jetzt ein beeindruckender Sieg: das gibt hoffentlich Sebstvertrauen für die nächsten Spiel.

Gratulation zu dieser Leistung!!!
Auch die U23 gewinnt
 

5. Runde: wichtiger Heimsieg

 
   SV Etech Mörth Absdorf - Ernstbrunn 1:0 (0:0)
   Tor: Meris Kadic
   U23: 2:0 (1:0), Tore: Mario Krumpöck, David Wahl

ein glücklicher aber extrem wichtiger Sieg mit einem Tor zu einem Zeitpunkt wo jeder schon mit einem Unentschieden gerechnet hat - Ernstbrunn hatte die besseren Torchancen


-> Bilder vom Heimspiel gegen Ernstbrunn ( F. Grünling)

wir bedanken uns bei:

Patronanz:
Schmied United Optics
Vertreten durch Herrn Walzer Michael
www.optik-schmied.at

Ballspende:
ARIS Cantina
www.ariscantina.com

Geschenkkorbspende:

Jaresch Mani ( SPÖ Absdorf )
GGR Uschi Berthold ( ÖVP Absdorf )
 

4. Runde: bittere Auswärtsniederlage

 
   FC Klosterneuburg - SV Etech Mörth Absdorf 4:0 (3:0)
   Tore: -
   U23: 3:1 (1:0), Tor: Markus Kainz

bereits in der 1. Halbzeit aller verspielt!!!
 

3. Runde: wieder kein voller Erfolg!

 
   SV Etech Mörth Absdorf - FC Neudorf 1:1 (1:0)
   Tor: Oliver Weidlinger
   U23: 2:2 (0:1), Tore: David Berthold, Alexander Resch

Auch wenn nach der Pausenführung das Spiel aus der Hand gegeben wurde musss letztendlich der SVA mit dem Punkt zufrieden sein.


-> Bilder vom Heimspiel gegen Neudorf ( F. Grünling)


Wir bedanken uns bei folgenden Sponsoren:

Patronanz:
FPÖ Tulln
Herr Andreas Bors
Herr Markus Hofbauer
www.fpoe.noe.at

Ballspende:
Fzsv Rußbach
Herr Markus Brodesser

Geschenkkorbspende:
SPÖ Organisation Absdorf
ÖVP Organisation Absdorf
 

2.Runde: bittere Auswärtsniederlage

 
   FC Mannsdorf-Großenzersdorf KM II - SV Etech Mörth Absdorf 4:1 (4:1)
   Tor: Manuel Szvoboda
   U23: 9:1 (4:1), Tor: Weingartshofer

leider auswärts keine Punkte und damit auf letzten Tabellenrang - U23 zertrümmert.
Gegen Neudorf muß es besser gehen!!!
 

1. Runde: leider keine Punkte im Derby

 
   SV Etech Mörth Absdorf - FC Tulln 2:4 (2:2)
   Tore: David Jukl, Oliver Weidlinger
   U23: 5:2 (1:1), Tore: Raphael Weingartshofer (3), Bernhard Kreuzwegerer , David Wahl

   Ein Spiel das man nicht unbedingt hätte verlieren müsse. In der ersten Halbzeit gab es für den
   SVA genug Möglichkeiten um ein klaren Vorsprung herauszuspielen. Nach einigen Patzern
   in der Abwehr ging es nur mit 2:2 in die Kabinen.

In der zweiten Halbzeit war Tulln stärker und cleverer - Chancen für den SVA gab es nur mehr wenige und beim 3. Treffer sah man hinten wieder nicht gut aus - der 4. Treffer war nur mehr Formsache.

-> Bilder vom Heimspiel gegen Tulln ( F. Grünling)


Wir bedanken uns bei folgenden Sponsoren:

SCHIRMHERRSCHAFT:
Firma Öko Dorf GmbH Hr. Weilharter
www.oeko-dorf.at


PATRONANZ:
Autohaus Hödl Tulln
www.hoedls-Autohaus.at


BALLSPENDE:
Hr. Christian Schmied

GESCHENKKORBSPENDEN:
Jaresch Mani ( Obmann der SPÖ Absdorf )
Lehner Alexander ( GR der ÖVP Absdorf )
 

Vorbereitungsspiele Sommer 2019

 

Es geht wieder los!

SV Sierndorf - SV eTech Mörth Absdorf 8:0 (7:0)

SV eTech Mörth Absdorf - SV Göllerdsorf 6:1(3:0) T: Jukl(2), Sachs, Schwarzinger, Weingartshofer, Kreuzwegerer / Wagram Cup

SV Neuaigen - SV eTech Mörth Absdorf 5:3 (3:0) T: Bronja, Weingartshofer, Szvoboda / Wagram Cup

Die U-23 des SV eTech Mörth Absdorf konnte sich für das Halbfinale des diesjährigen Wagram Cups qualifizieren. Gespielt wird dieses am Freitag dem 2.8 um 17:00 in Stetteldorf! Gegner wird der Sieger der Gruppe D ( Gr.Weikersdorf, Hausleiten, Russbach) sein. Die Finalspiele finden am Sonntag dem 4.8 ab 15.00 ebenfalls in Stetteldorf statt

SV eTech Mörth Absdorf - SV Haitzendorf 3:3 (3:0) T: Kopp(2), Berthold

U23 SV eTech Mörth Absdorf - U23 USV Leitzersdorf 3:0 (2:0) T: Weingartshofer, Resch, Wahl

SV eTech Mörth Absdorf - SC Columbia 1:0 (1:0) T: Szvoboda
Wagram Cup Halbfinale:

SV eTech Mörth Absdorf U23 - SV Hausleiten 1:1 (1:0) 7:6 nach Elferschiessen Tor: Eckhart Michael

Elferschützen: Acer, Wagner, Hoch, Figl, Kainz, Wahl und Resch

SV eTech Mörth Absdorf - USC Grafenwörth 3:4 (2:1) Tore: Kopp(2), Sachs

Mittwoch 07.08.19 SV eTech Mörth Absdorf - USC Kirchberg/Altenwörth 19:00

Sponsoren

 

 

Tabellen / Ergebnisse

Links

SVA Sektion Tennis

offizieller Ausrüster des SVA

Fahrplan Bf Absdorf

Suchen nach oben Info Inhaltsverzeichnis Startseite